Fittes Herz Warum es für Sport fast nie zu spät ist

Jörg Zittlau
Wer sich vor einem Herzinfarkt schützen will, sollte möglichst früh mit Sport anfangen – zumindest aber vor 70. Foto: imago/Cavan Images

Lange dachte man, dass vor allem jüngere Menschen von Sport profitieren. Eine Studie zeigt nun: Gerade älteren Herzen tut Bewegung gut. Die gute Nachricht: Man muss dafür nicht gleich Marathons laufen.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle Fp+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder