Die Lichtenbergerin Maria Krauß macht in ihrem Fotostudio seit Beginn des Jahres Fotos abseits des Üblichen. Mutige dürfen sich eine Würgeschlange  um den Hals hängen lassen. Und wer sich doch vor den Reptilien scheut, für den findet sich eine andere außergewöhnliche Inszenierung.