Acht Fragen zu den großen Themenbereichen, die die Region bewegen, stellte die Frankenpost den Bundestagskandidaten aus dem Wahlkreis. Für die Antwort haben die Politiker nur zwei Sätze zur Verfügung.