Selbst eine Granate und Dreck von zwei Jahrhunderten haben Nicole und Michael Hager nicht abgehalten. Sie wollen die Substanz des alten Gebäudes originalgetreu erhalten.