Beim Abriss fällt schadstoff belastetes Material an. Es wird fachgerecht entsorgt; geschredderter Beton kommt dagegen wieder zum Einsatz. Der Bürgermeister spricht von „Recycling par excellence“.