Das Gute zuerst beim nächsten Auswärts-Ausflug der Hofer nach Unterfranken: In Großbardorf sind die Tore verankert, diesmal wird’s also keinen Protest geben. Noch besser aus Sicht der Oberfranken: Sie holten diesmal – anders als in Abtswind 14 Tage zuvor – drei Punkte und erzielten auch noch alle drei Tore des Nachmittags.