Die SpVgg Bayern Hof will beim TSV Abtswind gerne die Punkte sieben bis neun nach der Winterpause. Mit Selbstvertrauen strebt das Pribyl-Team trotz widriger Umstände nach ­Wiedergutmachung für die Niederlage im Hinspiel.