Damit hatte wohl kaum einer gerechnet: Der FC Trogen hat im einzigen Spiel der Fußball-Bezirksliga am Sonntagnachmittag gegen den FC Rehau mit 2:3 (2:1) verloren. Dabei lag das Team von Trainer Jürgen Gahn, das zuletzt so richtig gut in Fahrt war, sogar schon mit 2:0 vorn. „Es war einfach nur fahrlässig“, ärgerte sich Gahn über die unnötige Niederlage.