Die SpVgg Selbitz fühlt sich beim FC Trogen schon wie der sichere Sieger. Doch dann können die Frankenwäldler der Leidenschaft der Gastgeber nichts entgegensetzen und verlieren mit 1:2. Einer fehlt dabei ganz besonders.