Wie macht es der FC Wiesla Hof II immer nur? Nachdem das Team schon in der vergangenen Saison nach der Winterpause wie ein sicherer Absteiger aussah, dann aber mit einem Endspurt noch den Sprung in die Relegation und anschließend den Klassenerhalt schaffte, wiederholt sich Geschichte: Auch in dieser Saison sah es lange Zeit für den FC Wiesla II in der Fußball-Kreisklasse Hof ganz düster aus. Sieben Niederlagen in Serie kassierte das Team zwischen November und Mai. Doch aus den letzten fünf Spielen – innerhalb von 13 Tagen – reichten sechs Punkte für den vorletzten Tabellenplatz. Entscheidend war der 3:2-Sieg gegen den direkten Kontrahenten ESV Hof, der wieder in die A-Klasse absteigt. Hingegen ging Wiesla in die Relegation.