„Wir müssen mehr machen wie die Anderen, um in der Liga zu bleiben“, so das Credo von Christopher Kuhnlein vom FC Frankenwald zum Trainingsauftakt. Seine Mannschaft steht aktuell in der Kreisliga Hof/Nord mit nur zwölf Punkten aus fünfzehn Spielen auf dem Relegationsplatz in Sachen Abstieg, und ist nur einen Punkt vom ersten direkten Abstiegsplatz, den aktuell der ZV Feilitzsch einnimmt, entfernt.