Der VfB Arzberg will im Topspiel der Fußball-Kreisliga-Süd beim Nachbarn wieder Boden gutmachen. Anderseits liegt den Gastgebern noch die 0:4-Klatsche aus der Vorsaison im Magen.