In der Relegation zur Fußball-Kreisliga Süd sind am Mittwoch erste Vorentscheidungen gefallen. Im Duell der beiden Aufstiegsaspiranten setzte sich der VFC Kirchenlamitz dabei deutlich mit 3:0 gegen den TSV Arzberg-Röthenbach durch. Dieser muss nach zwei Niederlagen bereits die Aufstiegshoffnungen begraben. Parallel erspielte sich die SpVgg Wiesau mit einem Auswärtssieg beim ASV Waldsassen die Pole Position der Gruppe – und steht bereits als Gruppensieger fest.