Vor zehn Jahren hat Tenor Kai Konrad den Streitauer Gesangverein aus dem Dornröschenschlaf geholt. Jetzt zieht er sich in den Ruhestand zurück, hinterlässt aber Großes: Für seine Nachfolge gab es 40 Bewerbungen.