Wild ist ein gesundes Lebensmittel: das Fleisch ist mager, von künstlichen Futterzusätzen unbelastet, die Wege vom Produzenten, also dem Jäger, bis zum Verbraucher sind kurz.