Gesundheitsamt bestätigt Weitere Corona-Tote in der Stadt Hof

Ein medizinischer Mitarbeiter entnimmt einer Frau einen Abstrich für einen Corona-Test. Foto: Moritz Frankenberg/dpa/Symbolbild/dpa

Die Zahl der Corona-Fälle in Stadt und Landkreis Hof steigt - und auch die Zahl der Toten.

Wie aus der aktuellen Meldung des Gesundheitsamtes am Samstag hervorgeht, wurden in Stadt und Landkreis Hof weitere 45 Personen positiv auf Corona getestet. 25 davon kommen aus dem Landkreis, 20 aus der Stadt. Die Zahl der bisher festgestellten Corona-Fälle im Landkreis und der Stadt Hof steigt damit auf 2219 Personen.

Da 43 Personen wieder aus der häuslichen Isolierung entlassen wurden, liegt die Zahl der aktuellen Fälle bei 409 Personen. 1758 Personen gelten als genesen.

Unterdessen bestätigt die Gesundheitsbehörde des Landkreises und der Stadt Hof zwei weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Corona-Virus. Dabei handelt es sich um eine 97-jährige Frau aus der Stadt Hof, die mit dem Corona-Virus starb, und einen 73 Jahre alten Mann, ebenfalls aus der Stadt Hof, der an dem Virus gestorben ist.  Die Zahl der Todesfälle von Corona-Infizierten im Hofer Land steigt auf 52 an.

Die 409 Fälle verteilen sich wie folgt auf Stadt und Landkreis:

Landkreis Hof: 226

Stadt Hof: 183.

Daraus ergeben sich folgende Sieben-Tages-Inzidenzwerte (Berechnung laut RKI):

Landkreis Hof: 146,6

Stadt Hof: 227,0

 
 

Bilder