Gute Nachrichten aus Wunsiedel Landkreis wieder unter 100

Erstmals seit sechs Monaten liegt die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Wunsiedel unter 100. Foto: picture alliance/dpa/CDC/Alissa Eckert;Dan Higgins

Die Region unterschreitet erstmals seit November die Grenze beim Sieben-Tage-Inzidenzwert. Bleibt das so, könnten ab kommenden Montag die ersten Erleichterungen gelten.

Wunsiedel - Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Wunsiedel liegt am Dienstag unter dem magischen Wert von 100: Genau 90,8 beträgt er laut Mitteilung des Landratsamtes. Das war zuletzt am 7. November 2020 der Fall. Damals lag der Wert ebenfalls bei 90,8.

Sollte sich diese Entwicklung fortsetzen, könnten bald auch im Landkreis Wunsiedel die ersten Erleichterungen gelten. Allerdings gibt es dabei eine Einschränkung: Die Regelungen für die Sieben-Tage-Inzidenz unter einem Wert von 100 gelten erst dann, wenn an fünf aufeinanderfolgenden Tagen der Wert von 100 unterschritten wurde. Dann aber muss man sich noch einmal zwei tage gedulden: Die Regelungen treten nämlich erst am übernächsten, also dem siebten Tag in Kraft. Im besten Fall und wenn der Wert weiterhin stabil unter der 100er-Marke bleibt, wäre das im Landkreis Wunsiedel am kommenden Montag.

Allerdings gibt es auch eine schlechte Nachricht: Nach Angaben des Landratsamtes ist eine 76 Jahre alte Frau mit bekannten Vorerkrankungen gestorben. Damit steigt die Zahl der Todesopfer auf nunmehr 93.

Neu erkrankt sind laut Mitteilung neun Menschen. Damit sind aktuell 164 Frauen und Männer an Covid-19 erkrankt. Seit Beginn der Pandemie waren es insgesamt 4926. Von der Krankheit genesen sind seitdem 4569.

Am Montag wurden im Impfzentrum Wunsiedel 494 Erst- und Zweitimpfungen verabreicht. Die Gesamtzahl der Impfungen liegt damit bei 28 191. Bei den Hausärzten im Landkreis Wunsiedel wurden mittlerweile 6081 Impfdosen gespritzt.

Im Haus Selb des Klinikums Fichtelgebirge werden zurzeit 14 Covid-19-Patienten behandelt, zwei davon in Intensivbetten. Im Haus Marktredwitz gibt es momentan keine Covid-Patienten.

Autor

 

Bilder