Halle in Kirchenlamitz schließt Radquartier springt nach Rehau

Die waghalsigen Sprünge im Kirchenlamitzer Radquartier gehören der Vergangenheit an. Foto: Florian Miedl

Das Unternehmen ist mit dem Bau von Pumptracks in ganz Deutschland voll ausgelastet. Die Kirchenlamitzer Halle spielt nach wie vor eine wichtige Rolle, aber eine andere.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle Fp+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder