Wie ein Hamburger Physiker mit steilen Thesen Aufsehen erregt – und dabei viel Widerspruch erntet. Eigene Forschungsergebnisse kann der Wissenschaftler nicht vorweisen.