Einstimmig verabschiedet der Gemeinderat den Haushalt 2021. Eine Verschuldung ist trotz hoher Investitionen nicht vorgesehen. Die Aussichten auf die nächsten Jahre sind allerdings getrübt.