Helmbrechts/Stammbach Feuerwerkskörper trifft Frau im Gesicht

 Foto: dpa

In Helmbrechts wird eine Frau von einem Feuerwerkskörper getroffen. Sie muss in eine Spezialklinik. Ein betrunkener 18-Jähriger muss nach Schlägen in Stammbach auch in ein Krankenhaus.

Wie die Münchberger Polizei an Neujahr berichtet, wurde eine Frau in Helmbrechts in der Nacht zu Neujahr von einem Feuerwerkskörper im Gesicht getroffen. Sie musste in eine Augenklinik nach Erlangen. Der Verursacher erhält nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Auch in Stammbach musste die Polizei Münchberg in der Nacht zu Neujahr einschreiten. Der Gastgeber einer privaten Feier hatte eine 18-Jährigen gebeten zu gehen, nachdem dieser immer aggressiver geworden war. Doch der junge Mann wollte die Feier nicht verlassen. Stattdessen verpasste er dem Gastgeber einen Faustschlag ins Gesicht. Es folgten weitere Handgreiflichkeiten. Die Nacht endete für den 18-jährigen im Krankenhaus. Dort stellte man bei ihm einen Promillewert von knapp 1,2 fest.

 

Autor

 

Bilder