Herzogin Meghan und Prinz Harry Diese Schauspieler sollen sie in einem neuen Film spielen

„Flucht aus dem Palast“ lautet der theatralische Titel eines neuen Films über den „Megxit“. Die Schauspieler, die Harry und Meghan verkörpern sollen, sind schon gefunden.

Los Angeles - In „The Crown“ werden es Prinz Harry und Herzogin Meghan vermutlich nicht schaffen, doch jetzt soll es einen Fernsehfilm geben, der sich mit dem „Megxit“ beschäftigt. „Escaping the Palace“, „Flucht aus dem Palast“ lautet der etwas theatralische Titel der US-Produktion, die im Herbst ausgestrahlt werden soll.

Die Dreharbeiten haben bereits begonnen. In den Hauptrollen: Jordan Dean als Prinz Harry und Sydney Morton als Meghan. Dean ist aus der Marvel-Serie „The Punisher“ bekannt, Morton ergatterte bislang nur kleinere Nebenrollen.

In dem Film soll beleuchtet werden, wie es zum Rückzug des Sussex’ aus der Reihe der „Working Royals“ kam.

„The Crown“-Macher Peter Morgan hat sich bereits festgelegt: Der „Megxit“ wird in seiner Hitserie keine Rolle spielen. „Ich habe eine Art 20-Jahr-Regel“, sagte Morgan vergangenes Jahr dem „Hollywood Reporter“. „Dann ist genug Zeit vergangen und man hat die Distanz, um etwas wirklich zu verstehen, die Rolle, wie relevant es letztendlich war.“

 

Bilder