Eisfeld - Die Jagdkanzel stand auf einem Waldstück im Ortsteil Harras. Zum Abtransport hätten sie nach Angaben der Polizei einen Lastwagen mit Kranaufbau gebraucht. Zudem war die Jagdkanzel fest im Boden verankert. Bei dem Diebstahl entstand ein Schaden von rund 1000 Euro.