Das Erdbebenhäuschen am Theresienstein in Hof wird womöglich bald seinem Namen wieder gerecht. Bis dahin muss aber noch einiges passieren.