Am Montag hat die Polizei in Hof nach einem 14-jährigen Mädchen gesucht. Die Teenagerin war am Mittag davongelaufen, als ihre Mutter sie von der Schule am Südring abholen wollte. Die Polizei hatte daraufhin umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet. Auch Spürhunde waren im Einsatz. Nach den intensiven Suchmaßnahmen und Hinweisen aus der Bevölkerung konnte die 14-Jährige letztlich wohlbehalten in der Wohnung eines Freundes in Münchberg gefunden werden. Das Mädchen wurde in Gewahrsam genommen, da es sich in einer psychischen Ausnahmesituation befindet.