Über eine Briefkastenfirma lässt ein Industriekaufmann rund 15 000 Euro auf sein privates Konto überweisen. Er nutzt dazu die Kontakte seines Arbeitgebers. Nun wird ihm der Prozess gemacht.