Insgesamt vier verletzte Personen und Sachschaden über mehrere tausend Euro hat ein Verkehrsunfall am ersten Weihnachtsfeiertag gegen 22.30 Uhr auf der B15 an der Ausfahrt Moschendorf in Fahrtrichtung Rehau gefordert. Das berichtet die Polizeiinspektion Hof.