Hof Busfahrer in den Schwitzkasten genommen

Am Busbahnhof in Hof. Foto: Archiv/cp

Am Dienstagabend ist ein Hofer Busfahrer am Sonnenplatz von einem renitenten Fahrgast angegriffen und verletzt worden. 

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Der 52-jährige Fahrer hatte einen 21-jährigen Fahrgast angesprochen und nach seinem Fahrticket gefragt, welches dieser nicht ausreichend nachweisen konnte. Als der Fahrer ihn aufforderte, ein gültiges Ticket zu bezahlen oder den Bus zu verlassen, beleidigte ihn der junge Mann und nahm ihn in den Schwitzkasten, berichtet die Polizei. 

Als sich der Angegriffene dagegen wehren wollte, verletze er sich dabei an der Hand und musste infolgedessen mit Verdacht auf eine Fraktur in einem Fingergelenk in ein Krankenhaus gebracht werden. Den aggressiven Fahrgast erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung und Beleidigung.

Autor

Bilder