Drei Wochen nach den Hofer Filmtagen sind mit dem Film "Moskau, Mythen, Mauerfall - Wie der Kreml mit der deutschen Einheit rang" die diesjährigen Deutsch-Deutschen Filmtage gestartet.