Einen Tag, nachdem der Bauernhof ausgebrannt ist, wird das Ausmaß der Katastrophe deutlich. Es gibt auch Trost: Das ganze Dorf packt mit an. Die betroffene Familie kommt bei Nachbarn unter.