Hof Inzidenzwert in Hof bei fast 300

Mit fünf mobilen Abstrich-Teams soll die Bundeswehr an Schulen und Kindertagesstätten im Landkreis Hildburghausen sogenannte Antigen-Corona-Schnelltests anbieten. Die Tests sind für Kinder, Schüler, Erzieher und Schulpersonal freiwillig. Foto: Sebastian Gollnow/dpa Quelle: Unbekannt

Der Sieben-Tage-Inzidenz-Wert in der Stadt beträgt fast 300. Der Wert im Landkreis Hof liegt weiter knapp über der 200er-Marke.

In Stadt und Landkreis Hof sind 13 weitere Personen Corona-positiv getestet worden. Neun davon kommen aus dem Landkreis, vier Fälle kommen aus der Stadt.

Die Zahl der bisher festgestellten Corona-Fälle im Landkreis und der Stadt Hof steigt damit auf 1730 Personen. Da 33 Personen wieder aus der häuslichen Isolierung entlassen werden konnten, liegt die Zahl der aktuellen Fälle bei 394 Personen. 1294 Personen gelten als genesen.

Die Zahl der Todesfälle von Covid 19-Infizierten im Hofer Land liegt weiterhin bei 42.

Die 394 Fälle verteilen sich wie folgt auf Stadt und Landkreis:

Landkreis Hof: 244

Stadt Hof: 150

Daraus ergeben sich folgende 7-Tages-Inzidenzwerte (Berechnung laut LGL):

Landkreis Hof: 205,69 (Vortag: 202,53)

Stadt Hof: 296,78 (Vortag: 290,23)

 

Autor

 

Bilder