Seit RTL wieder ins Dschungelcamp nach Australien schaltet, sitzen jeden Abend sieben Millionen Deutsche vor dem Fernseher. Der ehemalige Medienrats-Chef Klaus Kopka beklagt, wie viel Geld mit der Abscheu der Zuschauer zu machen sei.