Hof Ladendieb randaliert und verletzt Verkäuferin

Ein Mann trägt Handschellen. Foto: Stefan Sauer/dpa/Illustration

Am Freitagnachmittag hat ein 24-Jähriger versucht, etwas aus einem Haushaltswarengeschäft in Hof zu stehlen. Als der Mann dabei erwischt wurde und auf die Polizei warten sollte, fing er zu randalieren und verletzte eine Verkäuferin.

Eine Kundin des Haushaltswarengeschäfts beobachte den 24-jährigen Mann dabei, als dieser einen Dekoartikel in seine Jackentasche steckte. Die Kundin teilte dies umgehend einer Verkäuferin mit. Als der Mann das Geschäft verlassen wollte, sprach ihn die Verkäuferin an und konfrontierte ihn mit dem Diebstahl. Sie verständigte die Polizei und hielt den 24-Jährigen solange fest.

Als dem jungen Mann dämmerte, dass er eine Anzeige erhalten wird, schlug seine Stimmung um, teilt die Polizei mit. Er verhielt sich aggressiv, verletzte die Verkäuferin am Arm und warf verschiedene Waren aus den Regalen. Die Polizei nahm den Ladendieb vorläufig fest. Gegen den Mann wird nun wegen mehrerer Delikte ermittelt.

Autor

 

Bilder