Wer bei den Kommunalwahlen neu antreten will, hat Hürden zu meistern. Da füllen sich dicke Aktenordner. Die Junge Union hat ausreichend Unterschriften gesammelt.