Hof - Bayerns Digitalministerin und Aufsichtsratsvorsitzende des FilmFernsehFonds Bayern (FFF), Judith Gerlach, hat insgesamt 79 bayerische Filmtheater für ihr hervorragendes Programmangebot ausgezeichnet – darunter das Central Kino in Hof, das eine Prämie von 10 000 Euro erhält. Gerlach erklärt : „Kino ist so viel mehr als nur Filme auf einer großen Leinwand anzuschauen – es ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Die diesjährigen Preisträger haben in eindrucksvoller Weise das Publikum mit ihren Programmgestaltungen und Aktionen begeistert und gerade in der Pandemie eine Insel der Erlebnisse und Freude geschaffen. Ich freue mich sehr, diese herausragende Leistung mit insgesamt 800 000 Euro würdigen zu können.“ Auch etwa die Cineplex-Kinos in Kulmbach und Bayreuth erhielten Prämien in gleicher Höhe. red