In Arzberg Erste Arbeiten für den MIA-Spatenstich

Christl Schemm
Es tut sich was auf dem Gelände des früheren Einkaufszentrums in der Arzberger Innenstadt. Zurzeit sind Mitarbeiter der Firma Kassecker dabei, das Areal für die Arbeiten zum ersten Bauabschnitt des neuen Stadtviertels „MIA“ („Mitten im Herzen Arzbergs“) vorzubereiten. Foto: F. Miedl

Der Bau des Großprojekts „Mitten im Herzen Arzbergs“ der Kassecker Projekt GmbH kann erst beginnen, wenn die Förderzusage der Regierung da ist. Gesellschafter Bernd Fürbringer hofft, dass das Okay in den nächsten Wochen kommt.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle Fp+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder