Die SpVgg Oberkotzau hat ihren neuen, 600 000 Euro teuren Kunstrasenplatz eingeweiht. Zukünftig sollen auch andere Vereine aus dem Landkreis das Sportfeld nutzen können.