Schon wieder ein SPD-König