Inzidenzen sinken Kein neuer Corona-Fall im Raum Hof

Medizinisch geschultes Personal legt das Wattestäbchen von einem Corona-Schnelltest in eine Lösung. Foto: Kay Nietfeld/dpa/Symbolbild/dpa

In Stadt und Landkreis Hof sind keine weiteren Personen Corona-positiv getestet worden.

Die Zahl der bisher festgestellten Corona-Fälle im Landkreis und der Stadt Hof bleibt bei 10 355. Da drei Personen wieder aus der häuslichen Isolierung entlassen werden konnten, sinkt die Zahl der aktuellen Fälle auf 42 Personen. 10 041 Personen gelten als genesen.

Unterdessen bestätigt die Gesundheitsbehörde einen weiteren Todesfall in Zusammenhang mit dem Corona-Virus. Dabei handelt es sich um einen 77-jährigen Mann aus dem Landkreis, der am Corona-Virus verstorben ist. Die Zahl der Todesfälle von Corona-Infizierten im Hofer Land steigt auf 272 an.

Die 42 aktiven Fälle verteilen sich wie folgt auf Stadt und Landkreis:

Landkreis Hof: 26

Stadt Hof: 16

7-Tage-Inzidenzwerte:

Landkreis Hof: 6,3 (neue Fälle letzte 7 Tage: 6)

Stadt Hof: 2,2 (neue Fälle letzte 7 Tage: 1)

Seit Beginn der Impfungen wurden im Hofer Land insgesamt 140 592 Impfungen durchgeführt, davon 83 572 Erstimpfungen. Die Impfquote nach Erstimpfungen liegt bei 59,43 Prozent der Gesamtbevölkerung. Die Zweitimpfquote steigt auf 40,55 Prozent.

 

Bilder