Jubiläum Silberstein wird 100 Jahre alt

Von Sandra Hüttner 

Der Geroldsgrüner Ortsteil wird dieses Jahr 100 Jahre alt. Erste Zeichen für den Geburtstag sind schon sichtbar: hübsch gestaltete Tafeln. Doch die Bürger haben weit mehr vor...

In Silberstein weisen jede Menge Tafeln auf das 100-jährige Bestehen des Örtchens hin. Unser Bild (von links) zeigt diese vorm Haus von Rainer Oelschlegel mit Uli Wich und Karl „Charles“ Deckelmann.Foto: /Hüttner

Geroldsgrün-Silberstein - 100 Jahre alt oder 100 Jahre jung – das liegt immer im Auge des Betrachters. Der Geroldsgrüner Ortsteil Silberstein, zweigeteilt in „Altbestand“, der in den Jahren 1920 bis 1950 entstand und „Neustadt“ ab 1970, feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen.

Lesen Sie den ganzen Artikel mit einem FP+ Zugang auf frankenpost.de

Region News