Ein vermutlich bayernweit einzigartiger Fall beschäftigt aktuell die Verwaltungsrichter in Bayreuth und bald auch die Juristen am Bayerischen Verwaltungsgerichtshof in München. Im Zentrum steht ein monatelanger Konflikt zwischen dem Markt Schirnding und dem AfD-Kreisrat und Schirndinger Bürger Christian Engel. Es geht um die Frage: Darf Engel mit AfD-Parteiveranstaltungen – „Bürgerinformation“ – ins neue Gemeindezentrum oder nicht.