Klimaschutz Wärme aus Ökostrom „auf Abruf“

Thomas Ködel, Leiter der Abteilung Wärmenetz, SWW-Geschäftsführer Marco Krasser und Bürgermeister Nicolas Lahovnik Foto: Christian Schilling

Die neue Power-To-Heat-Anlage in Schönbrunn wird in Betrieb genommen. Sie kommt vor allem zum Einsatz, wenn zu viel Ökostrom aus Wind- und Sonnenenergie produziert wird.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle Fp+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder