DEL2 –
Die Selber Wölfe beenden der erste Hälfte der Hauptrunde mit einer Niederlage. Beim 2:4 gegen Spitzenreiter Kassel war dabei durchaus mehr drin.