Ein Greenpeace-Aktivist muss kurz vor Anpfiff des EM-Spiels zwischen Deutschland und Frankreich mit einem Motorschirm mitten im Stadion notlanden. Zwei Menschen werden verletzt. Das ist eine idiotische, gefährliche, unverantwortliche Aktion, die nichts mehr mit Umweltschutz zu tun, meint Chefredakteur Marcel Auermann.