Kontrollaktion Mit 110 km/h durch die Ortschaft gerast

Viele Kommunen vertrauen auf die abschreckende Wirkung von Geschwindigkeitskontrollen. Foto: Uwe Anspach/dpa Quelle: Unbekannt

Die Verkehrspolizei aus Hof hat am Dienstag fünf Stunden auf der B289 in der Ortsdurchfahrt von Stobersreuth die Geschwindigkeit kontrolliert.

Schwarzenbach an der Saale - Bei der Kontrollaktion durchfuhren laut Polizeibericht über Tausend Fahrzeuge die Strahlen der Messgeräte. 58 Mal löste der Blitz aus, weil die hier auf 50 km/h begrenzte Geschwindigkeit überschritten wurde.

45 Temposünder werden Verwarnungen bekommen, 13 Bußgeldanzeigen. In vier Fällen werden neben Bußgeldern und Punkten in Flensburg auch noch Fahrverbote von mindestens einem Monat verhängt. So auch bei einem 50-jährigen Autofahrer aus dem Raum Kulmbach, der mit 110 km/h unterwegs war, als es blitzte.

Autor

 

Bilder