Kulmbach - Die jetzt aus Coburg angeregte und demnächst in Bamberg stattfindende Gründung einer eigenen Partei für Franken wird allgemein eher kritisch bis spöttisch gesehen. Selbst im Fränkischen Bund wird der Plan für die "Partei für Franken" als "abstruse Idee gewertet".