Karsten Schieseck übt nach den von Hans Werther erhobenen Strafvorwürfen gegen den Kulmbacher OB harte Kritik. Der Jurist spricht von einem neuen politischen Tiefpunkt.