180 Seiten stark ist der jetzt veröffentlichte Gesundheitsbericht des Landkreises Kulmbach. Mit den Daten, sagt Landrat Söllner, gelte es nun, Kommunalpolitik zu machen.