Weil sie sich an einem jungen Mädchen vergangen haben sollen, landen drei Kulmbacher auf der Anklagebank. Selbst nach mehr als fünfstündiger Verhandlung bleiben aber Zweifel, was tatsächlich passiert ist.