In zwei Wochen wird sich entscheiden, ob es in Marktleugast einen Wechsel geben wird. Beide Kandidaten kämpfen nun um die Stimmen des Wahlverlierers Reiner Meisel.